Justus Kaminofen Meva Keramik Bordeaux 5,5 kW EEK: A

1.889,72 

Hersteller

Justus

SKU 7d0a90b1990d Produkt Typ Tags ,

Beschreibung

Der Justus Meva „Bordeaux“ verbindet ansprechendes Design mit modernster Verbrennungstechnik. Alles in allem ist der Kaminofen Meva von Justus ein Top Gerät in Puncto Design, Verarbeitung und Technik. Durch sein harmonisches Design und seine umfangreichen Funktionen ist dieser Kaminofen ein kleines Kunstwerk. Die von drei Scheiben umrahmte profilierte Brennkammer nimmt Holzscheite bis 30 cm auf.

Scheibenspülung und ökologische Verbrennung durch Dreifach-Luftsystem
Damit das Holz optimal verbrennt, strömt bei diesem Kamin die Luft über drei Wege in den Innenraum. Das spezielle Dreifach-Luftsystem sorgt so für eine optimal dosierte Verbrennungsluft. Die Primärluft unterstützt die Verbrennung des Holzes. Für mehr Komfort und Effizienz steht allerdings die Sekundärluft, die von oben an der Scheibe entlang geführt wird. Durch diese Scheibenspülung bleibt das Glas von Ruß geschützt und Sie haben freie Sicht auf das Flammenspiel. Außerdem entsteht so eine saubere Verbrennung des Brennstoffs. Zusätzlich zur Sekundärluft strömt die Tertiärluft von hinten in die Brennkammer und verbessert die Vermischung von Brenngas und Luft. Der Meva hat ein Raumheizvermögen bis zu 88 m³ bei einem Wirkungsgrad von mehr als 78 Prozent.

Luftdurchströmter Griff mit Snap-Lock-System
Der Griff des Kaminofens wird mit Luft durchströmt, sodass die Temperatur an der Griffoberfläche erheblich gesenkt wird. Die Mehrfachverriegelung der Tür verhindert das Verziehen der Feuertür bei hohen Temperaturen. Außerdem schnappt die Tür beim Schließen durch einen Federkraft-betriebenen Riegel zu und bleibt sicher verschlossen.

Externe Luftzufuhr möglich
Justus bietet Ihnen die Möglichkeit einen Luftstutzen (separat erhältlich) für externe Verbrennungsluft zu nutzen. So können Sie die Luft von außerhalb für Ihren Kamin nutzen. Der Kamin zieht die Luft bei dieser Variante nicht aus dem Raum, sondern wird von außen zugeführt. Dies vermeidet einen Unterdruck im Raum.

Zeitbrand
Der Kamin eignet sich für den Zeitbrandbetrieb. Das bedeutet, dass er vorrangig für Holz geeignet ist und nach Abbrennen des Holzes noch mindestens 45 mindestens die volle Nennwärmeleistung hält. Generell eignet sich der Justus Kaminofen Diego W+ für den 24-Stunden-Betrieb und ermöglicht Ihnen eine unbegrenzte Nutzung. Ein besonderes Merkmal von Qualität und Umweltfreundlichkeit