Justus Kaminofen Usedom 7 Sandstein-Verkleidung Schwarz 7 kW EEK: A

1.223,32 

Hersteller

Justus

SKU c312aa3e9365 Produkt Typ Tags ,

Beschreibung

Der Justus Kaminofen Usedom 7 mit Sandsteinverkleidung ist mit seiner achteckigen Form ein echter Blickfang und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre in Ihrem Wohnraum. Das Prismaglas bietet freien Blick auf die lodernden Flammen. Mit einer Heizleistung von 7 kW kann der Ofen Räume bis zu 144 m³ beheizen. Der Schwedenofen ist für Holzscheite bis zu 33 cm, Holzbriketts und Braunkohlebriketts geeignet.

Sandsteinverkleidung als Wärmespeicher
Der Kaminofen ist aus hochwertigem Stahl in Schwarz gefertigt und mit Sandstein verkleidet. Die Verkleidung sorgt nicht nur für eine ansprechende individuelle Optik, sondern speichert die Wärme. Der Ofen heizt zunächst den Sandstein auf und kann alleine Wärme spenden. Dank dieser Wärmespeicherung müssen Sie seltener Brennstoff nachlegen.

Justus-Dreifach-Luftsystem
Das spezielle Dreifach-Luftsystem sorgt immer für eine optimal dosierte Verbrennungsluft. Dadurch entsteht eine effiziente und saubere Verbrennung. Der Kaminofen Usedom 7 verfügt über einen Anschluss für eine externe Verbrennungsluftzufuhr. Mit einem 100 mm Anschlussstutzen (separat erhältlich), können Sie so die Verbrennungszuluft effektiv erhöhen. Durch den Betrieb mit externer Zuluft erreichen Sie eine Raumluftunabhängigkeit, welche besonders für dichte Häuser mit kontrollierten Lüftungsanlagen nötig ist.

Funktionale Tür mit großem Sichtfenster
Die massive Tür ist sehr robust und bietet hohe Dichtigkeit und Langlebigkeit. Sie verhindert, dass ungewünschte Luft eindringt und hält somit die Verbrennungsqualität im Ofen stabil. Der ergonomisch geformte Türgriff ist luftdurchströmt, wodurch die Temperatur an der Oberfläche gesenkt wird. So können Sie den Röhrengriff bedenkenlos anfassen. Die Mehrfachverriegelung verhindert ein Verziehen der Brennraumtür bei hohen Temperaturen. Das große Sichtfenster verfügt über eine integrierte Scheibenspülung. Diese sorgt für einen gezielten Luftstrom, wodurch das Glas automatisch von Asche- und Rußrückständen befreit wird.

Zeitbrandbetrieb
Der Kamin eignet sich für den Zeitbrandbetrieb. Das bedeutet, dass er vorrangig für Holz geeignet ist und nach Abbrennen des Holzes noch mindestens 45 min. die volle Nennwärmeleistung hält. Generell eignet sich der Justus Kaminofen Usedom 7 für den 24-h-Betrieb und ermöglicht Ihnen eine unbegrenzte Nutzung.

Praktische Extras
Im praktischen aber unauffälligen Stauraum unter der Feuerstelle können Sie Holz und Braunkohle lagern und den Kamin bei Bedarf schnell nachfüllen. Der Kamin kann jeweils oberhalb oder im hinteren Bereich angeschlossen werden. So passt sich der Ofen optimal Ihrem Wohnraum an.